Floating Cities: Schwimmende Städte könnten ab 2019 in Französisch-Polynesien entstehen

Schwimmende Städte als Antwort auf den steigenden Meeresspiegel: Das kalifornische Seasteading Institute will die ersten Floating Cities ab 2019 in Französisch Polynesien aufbauen, vorausgesetzt das Überseegebiet schafft dafür die rechtlichen Voraussetzungen. Tausende Menschen könnten so einer Flucht aus ihrem Heimatland entgehen.

LeEco Smart Bike: Schlaue Räder fahren mit Android 6, GPS und einem Walkie-Talkie

Smarte Fährrader gefällig? Der chinesische Technik-Allrounder Le Eco hat auf der CES 2017 zwei Smart Bikes vorgestellt, die über einen eingebauten Touchscreen mit dem eigenen Bike OS verfügen. Das basiert auf Android 6 und bietet dem Fahrer ein Navigationssystem via Here Maps und GPS. LeEco folgt damit einem weltweiten Trend hin zum smarten Fahrrad.

Water-Gen Genius will Trinkwasser aus der Luft gewinnen, braucht dafür aber eine Steckdose

Das israelische Unternehmen Water-Gen will nach erfolgreichen Tests mit dem US-Militär einen Apparat auf den zivilen Markt bringen, der Trinkwasser aus der Luft gewinnt. Genius funktioniert allerdings nur in feucht-warmen Klimazonen, schafft nur eine begrenzte Menge an Wasser und hat einen entscheidenden Nachteil: Man benötigt einen Stromanschluss dafür.