16 Millionen für die Digitalisierung des öffentlichen Nahverkehrs in Deutschland bis 2019

Der deutsche öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) soll papierlos werden, meldet Golem. Möglichst schon bis 2019. Insellösungen sollen dabei verschwinden. Man soll dann Fahrscheine überregional buchen und nutzen können. Dafür stellt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) bis 2018 16 Millionen Euro bereit. Gleich zwei elementare Dinge lassen sich daran kritisieren: die Höhe der Investition…