Mindflix: Netflix nur mit leichten Bewegungen und Gedanken steuern

Auf einem Netflix-eigenen Hackathon haben Entwickler die scherzhaft gemeinte Erweiterung Mindflix vorgestellt. Sie soll es erlauben, die Videoplattform nur mit Kopfbewegungen und Gedanken zu steuern. Klingt dekadent, ist aber gar nicht so komplex und bietet kaum Vorteile gegenüber einer guten alten Fernbedienung.